MARTIN KREMER – Schützenkönig 2019

In diesem Jahr dauerte es besonders lange, bis beim Schützenverein Hubertus der neue Schützenkönig feststand. Nach einem spannenden  Wetkampf, der fast 5 Stunden dauerte, gelang es Martin Kremer unter großem Beifall, den Vogel von der Stange zu holen. Ihm zur Seite stehen als 1. Ritter Michael Bastian und als 2. Ritter Frank Hartmann. In der langen Geschichte des Königsschießens in Haintchen ist Martin Kremer zum ersten Mal Schützenkönig. Vorsitzender Frank Hartmann gratulierte und überreichte die Schützenkette. Lange wurde danach im Schützenhaus mit dem neuen Schützenkönig und seinen Rittern gefeiert. (rf)

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *